Navigation überspringen Bis Navigation springen
30.04.2017 Sonntag 15:00 Uhr
Vergangene Veranstaltung
ACHT BRÜCKEN Education
Seminar zu Helmut Lachenmanns Werk "...zwei Gefühle..." mit Harald Muenz
Karl Rahner Akademie

Harald Muenz Dozent

ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln
ACHT BRÜCKEN Education
Seminar zu Helmut Lachenmanns Werk "...zwei Gefühle..."

Am 1. Mai 2017 wird als Teil des ACHT BRÜCKEN-Freihafens das Ensemble Modern unter der Leitung von Duncan Ward Helmut Lachenmanns Werk » … zwei Gefühle … « aufführen, der Komponist selbst wird dabei die Sprecher-Rolle übernehmen. Die Komposition basiert auf einem Text von Leonardo da Vinci über die Angst vor dem Unbekannten im Widerstreit mit dem Verlangen nach neuer Erkenntnis. Das einführende Seminar wird sowohl die Textgrundlage da Vincis beleuchten als auch Lachenmanns Kompositionsmethode. Die Anmeldung zum Seminar ist über die Webseite der Karl Rahner Akademie möglich.

Die Anmeldung ist über die Webseite der Karl Rahner Akademie möglich.

Eine Veranstaltung der Karl Rahner Akademie Köln in Kooperation
mit der Melanchthon-Akademie im Rahmen von ACHT BRÜCKEN

Dieses Konzert ist eine Begleitveranstaltung zu:

» 01.05.2017, 16:00 Uhr, Kölner Philharmonie
ACHT BRÜCKEN Freihafen.
A. Cook, H. Lachenmann, Ensemble Modern, D. Ward: Lachenmann, Mundry


Nach oben
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Nach oben