Navigation überspringen Bis Navigation springen
08.04.2018 Sonntag 20:00 Uhr
Ensemble Modern, F. Ollu: Haddad, Zelenka
Kölner Philharmonie

Ensemble Modern
Franck Ollu Dirigent

Saed Haddad
A Wintery Spring (Ein winterlicher Frühling) (2015–16)
Dramatisches Lamento in drei Szenen. Libretto von Gibran Khalil Gibran. Edition und Übersetzung ins Arabische von Saed Haddad

Pause

Jan Dismas Zelenka
Il serpente di bronzo (Die bronzene Schlange) ZWV 61 (1730)
geistliche Kantate. Text von Stefano Benedetto Pallavicini

Zwischen dem Oratorium „Il serpente di bronzo“ des Böhmen Jan Dismas Zelenka und der Kammeroper „A wintery spring“ des jordanischen Komponisten Saed Haddad liegen fast drei Jahrhunderte Musikgeschichte. Sie verbindet das Thema "Aufbruch" miteinander. In Zelenkas Oratorium befindet sich das Volk Israel auf der Flucht aus Ägypten. Saed Haddad erinnert in seinem Werk an die Aufbruchsbewegung Arabischer Frühling aus dem Jahr 2011, und schreibt damit Musik(geschichte) am Puls der Zeit.

Pause gegen 20:55 | Ende gegen 22:20

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V

Zu diesem Konzert findet eine Begleitveranstaltung statt:

» 08.04.2018, 18:00 Uhr, Lengfeld'sche Buchhandlung
Blickwechsel Musik und Poesie: »Zwischen Orient und Okzident«.

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.


Ensemble Modern (© Manu Theobald)

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

22.09.2017 Freitag 20:00 Uhr
M. Beyer, Ensemble Modern: Beethoven, Benjamin, Benn, Beyer, Brown, Cannon, Eliott, Kretzschmar, Nancarrow, Pound, Prokofjew, Roslavec, Schulhoff, Trakl, Webern, Zimmermann
15.10.2017 Sonntag 20:00 Uhr
Ensemble Modern, P. Daniel: Birtwistle, Scartazzini
Nach oben
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Nach oben