Navigation überspringen Bis Navigation springen
04.02.2018 Sonntag 17:00 Uhr
Blickwechsel Musik und Literatur: »Ein russischer Abend«.
Restaurant Odessa

N.N. Lesung

Blickwechsel Musik und Literatur: »Ein russischer Abend«.

Die Zeit, in der der russische Komponist Sergej Rachmaninow gelebt hat, ist in den Romanen von Tolstoi, Dostojewski und Tschechow eindringlich beschrieben. Sie zeigen eine Welt des Umbruchs auf, in der die einzelnen Individuen mit den Widrigkeiten des Lebens, entstanden aus dem Wechsel von alter, feudaler Welt zur Moderne, konfrontiert werden. Um in diese Zeit einzutauchen und die Widrigkeiten, denen auch Rachmaninow ausgesetzt war, nachvollziehbar zu machen, werden von einem Schauspieler Texte aus einem Roman der Jahrhundertwende in Russland vorgelesen und dazu russische Speisen gereicht. Im Anschluss daran werden im Konzert vom Pianisten Mikhail Pletnev Rachmaninows Werke zu hören sein.

Die »Blickwechsel« sind ab dem 1.6.2017 als Paket mit dem Konzert zu buchen.

Sie buchen das Paket Blickwechsel und Konzert in Form eines Umtauschvouchers. Gegen Vorlage des Vouchers erhalten Sie dann beim Blickwechsel vor Ort die Tickets.

Im Paketpreis enthalten: Blickwechsel-Einführung bzw. -Lesung, ein Abendessen sowie die Konzertkarte in der Preisgruppe 3 inkl. Vorverkaufsgebühr (gültig als VRS-Fahrausweis zur An- und Abreise).

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.

Dieses Konzert ist eine Begleitveranstaltung zu:

» 04.02.2018, 20:00 Uhr, Kölner Philharmonie
M. Pletnev: Rachmaninow


Nach oben
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Nach oben